Stellenbörse

Wir suchen Sie

Sie suchen einen Arbeitgeber im öffentlichen Dienst?

Sie wollen in einem verwaltenden Beruf in Schleswig-Holstein arbeiten?

Sie können sich vorstellen an unseren Standorten Kiel, Rendsburg und Itzehoe zu arbeiten?

Oder sind auf der Suche nach einem Ausbildungsberuf zum Verwaltungsfachangestellten m/w/d in Schleswig-Holstein?

Dann freuen wir uns, dass Sie den Weg in unsere Stellenbörse gefunden haben.

Auf dieser Seite finden Sie auf einen Klick unsere aktuellen Job- und Ausbildungsangebote.

Stellenbörse

Wir suchen für den Bereich Kommunales Personalmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bereichsassistenz (d/m/w)

(EG 6 TVöD/VKA)

Ihre Aufgaben u.a.

  • Pflege der digitalen Akten im Personalservice und der ZS
  • Backoffice (Telefon- und Mailkontakt mit Kunden, Terminvereinbarungen, Versenden von Schriftverkehr, Erstellung von Verwaltungsvereinbarungen)
  • Mitwirken und Erstellen von Content für die ZS und BEM
  • Protokollführung bei den Arbeitskreisen der ZS

Ihr Profil

  • Die bestandene Prüfung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (d/m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossene Ausbildung (z.B. kaufmännische Ausbildung)
  • Identifikation mit unseren Dienstleistungen und unserer Rolle gegenüber unseren Kunden

Besonderheiten

Die gesundheitliche Anforderung der „Bildschirmtauglichkeit“ muss für die Wahrnehmung der ausgeschriebenen Aufgaben erfüllt werden.

Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (bitte als zusammenhängende pdf-Datei) an unsere E-Mailadresse: personal@vak-sh.de

Stichwort: Bereichsassistenz

bis zum 09.07.2022

Ihre Fragen

Fragen beantwortet Ihnen gerne der Leiter des Bereiches Kommunales Personalmanagement – Herr Tim Jaschke – unter der Telefonnummer 0431/5701-102.

Wir suchen für den Bereich Kommunales Personalmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Stellenbewerter (d/m/w)

 (EG 9b TVöD/VKA)

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden in einer 5-Tage-Woche.

Ihre Aufgaben u.a.

  • Durchführung von Stellenbewertungen für Beamte und Beschäftigte im Kundenauftrag
  • Führen von Arbeitsplatzgesprächen mit den Stelleninhaber*innen
  • Vorbereitung von Verwaltungsvereinbarungen
  • Erstellung von Anforderungsprofilen

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Prüfung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (d/m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Kundenorientierung, Team- u. Kommunikationsfähigkeit sowie die ausgeprägte Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
  • Kenntnisse im TVöD
  • Wünschenswert ist eine Weiterbildung zum Personalfachwirt/in

Besonderheiten

Die gesundheitliche Anforderung der „Bildschirmtauglichkeit“ muss für die Wahrnehmung der ausgeschriebenen Aufgaben erfüllt werden.

Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (bitte als zusammenhängende pdf-Datei) an unsere E-Mailadresse: personal@vak-sh.de

Stichwort: Stellenbewerter

bis zum 09.07.2022

Ihre Fragen

Fragen beantwortet Ihnen gerne der Leiter des Bereiches Kommunales Personalmanagement – Herr Tim Jaschke – unter der Telefonnummer 0431/5701-102.

Wir suchen für den Bereich Bezüge für die Standorte Rendsburg und Kiel zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Lohn- u. / Gehaltsabrechner/innen (d/m/w)

(EG 9a TVöD/VKA bzw. BesGr. A8 SHBesO)

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Eigenständige Lohn- u. Gehaltsabrechnung für einen zugewiesenen Mandantenkreis
  • Beratung und Betreuung der Lohn- u. Gehaltsempfänger
  • Austausch mit Mandanten, Finanzverwaltung und den Trägern der Sozialversicherung
  • Erstellung von Bescheinigungen
  • Mitgestaltung von Teamzielen sowie Unterstützung der gesetzten Ziele

Ihr Profil

  • Sie verfügen bereits über aktuelle sowie praktische Erfahrungen bei der Bearbeitung von Lohn- u. Gehaltsabrechnungen.
  • Die bestandene Prüfung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (d/m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung (z.B. Laufbahnbefähigung Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt) wäre wünschenswert, ist aber nicht Bedingung.
  • Kundenfreundlichkeit, Team- u. Kommunikationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Erfahrungen im Bereich der „Office-Anwendungen“ sollten Sie auszeichnen.

Das erwartet Sie bei uns

  • Ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander
  • Gute berufliche Perspektiven
  • Ein sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst in einem interessanten Wachstumsbereich
  • Moderne, gut ausgestattete Büros
  • Ein attraktives Gehalt
  • 30 Urlaubstage p.a. (Schwerbehinderte = 35 Urlaubstage)
  • Flexibilität durch die Möglichkeit von Homeoffice und variable Arbeitszeiten

Besonderheiten

Die gesundheitliche Anforderung der „Bildschirmtauglichkeit“ muss für die Wahrnehmung der ausgeschriebenen Aufgaben erfüllt werden.

Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (bitte als zusammenhängende pdf-Datei) an unsere E-Mailadresse: personal@vak-sh.de

Stichwort: Lohn- und Gehaltsabrechner/in

bis zum 02.07.2022

Ihre Fragen

Fragen beantwortet Ihnen gerne der Leiter des Bereiches Bezüge – Herr Friedrich Rodewald – unter der Telefonnummer 0431/5701-200

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ein kommunikativer und kundenorientierten Ausbildungsberuf mit
Verantwortung, Abwechslung und Zukunft

Wir suchen für die VAK in Kiel

zum 01. August 2023 eine:n
Auszubildende:n (m|w|d)
für den Beruf Verwaltungsfachangestellte:r
Fachrichtung Kommunalverwaltung

Als VAK übernehmen wir für unsere kommunalen Kunden aus Schleswig-Holstein die unterschiedlichsten Aufgaben rund um das Thema Personal.

Der Ablauf deiner Ausbildung:

Die Ausbildung verläuft im dualen System, d.h. der praktische Teil wird durch uns in unserem Haus an dich vermittelt. Der theoretische Part wird durch die Berufsschule in Kiel (Blockunterricht), sowie der Verwaltungsakademie Bordesholm (Lehrgänge) übernommen. In der Verwaltungsakademie wirst du außerdem auch deine Zwischen- bzw. Abschlussprüfungen ablegen. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Während deiner Ausbildung wirst du in unseren verschiedenen (Fach-)Abteilungen eingesetzt, arbeitest direkt im Echtbetrieb gemeinsam mit deinen Kolleginnen und Kollegen Seite an Seite und für deine Fragen und Hilfestelllungen steht dir in jedem Bereich ein:e Praxisanleiter:in zur Seite.

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem TVAöD. Außerdem erhältst du 30 Urlaubstage im Jahr.

Was solltest du mitbringen?
• einen mittleren Bildungsabschluss oder eine entsprechende höhere Qualifikation
• Gute Kenntnisse in Mathe, Deutsch und Wirtschaft/Politik
• Interesse an rechtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Themen
• Kunden- und serviceorientiertes Verhalten
• Teamfähigkeit
• Flexibilität aufgrund deiner vielfältigen

Besonderheiten
Mehr über die Ausbildung bei uns und Bewerbungstipps findest du unter: https://www.vak-sh.de/als-arbeitgeber/whats-next/

Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt.
Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Deine Bewerbung

Du möchtest ein Teil der VAK werden? Dann sende deine Bewerbung als PDF an bewerbermanagement@vak-sh.de. z.Hd. Frau Katharina Logaida.

Wir benötigen ein Anschreiben und einen Lebenslauf, sowie Schulzeugnisse und/oder Praktikumsbescheinigungen. Aus der Bewerbung sollte außerdem hervorgehen, warum die VAK der ideale Ausbildungsbetrieb für dich ist.

Bewerbungsende ist der 09. September 2022.

Sollte es deine Bewerbung in die engere Auswahl schaffen, wirst du im ersten Schritt an einem digitalen Auswahlverfahren teilnehmen. Konntest du uns hier überzeugen, werden wir dich zu einem persönlichen Gespräch an deinem vielleicht zukünftigen Ausbildungsplatz einladen.

Du hast noch Fragen oder möchtest Näheres erfahren?

Dann freut sich unsere Ausbilderin – Ann-Kathrin Kerstan – auf deinen Anruf oder eine E-Mail Telefonnummer: 0431 5701-106 | Mail: Ann-Kathrin.Kerstan@vak-sh.de

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Umschulungsangebot interessieren, nehmen Sie gerne zu diesem Thema mit unserem Team Personal Kontakt auf.

Sie Interessieren sich für ein Praktikum in der VAK?

Dann freuen wir uns über Ihre Praktikumsanfragen unter Ausbildung@vak-sh.de.

Ob ein Praktikum in dem von Ihnen gewünschten Zeitraum realisierbar ist, prüfen wir dann gerne bei Kontaktaufnahme.

Kontakt

Bei Fragen rund um das Thema Stellenausschreibungen, Bewerbung & Auswahlverfahren können Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter:innen des Teams Personal wenden.

Team Personal

 

Initiativbewerbung?

Ihre Sachbearbeiter:innen vor Ort

Sie interessieren sich für die VAK als Arbeitgeber?

Wir haben derzeit leider keine aktuellen oder für Sie zutreffende Stellenausschreibungen online?

Das kann morgen schon wieder anders aussehen.

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen und Lust auf den richtigen Schritt in Richtung berufliche Zukunft haben, dann senden Sie uns gern eine Initiativbewerbung.

Seien auch Sie mit der VAK voll auf Kurs und erweiteren unsere #crewvak.

Sabine Siegmund

Team Personal

Britta Dicke

Team Personal